Logo: Region Braunschweig, Ostfalen

HomeKultur: ZeugnisseBurgenOrte

Zur Seite: Karte, OrteZur Seite: Themen

Weitere Seiten:

Aus der Geschichte

Bildserie

Goslar: Kaiserpfalz
Überblick

Pfalz Goslar, Bild

Auf dieser Seite:

BeschreibungNach unten

BesuchsinformationNach unten

Bilder: ÜbersichtNach unten

Beschreibung

Bis heute beeindruckend ist die großzügige Weite des Goslarer Pfalzbezirkes. Eine Befestigung, die einem ernsthaften Angriff trotzen konnte, war auch ursprünglich nicht vorhanden. Den Blickfang bildet der an einem sanften Abhang errichtete, langgestreckte nord-süd orientierte Palas, an den sich südlich die achteckige Ulrichskapelle anschließt. Die Funktionsbauten an der Gegenseite sind nur zum Teil erhalten, verschwunden ist die zweite Pfalzkapelle. Der heutige Zustand der Baugruppe geht in wesentlichen Teilen auf das 19. Jahrhundert zurück. Prägend für den Palas sind die dreiteiligen Fenster des Obergeschosses sowie ein querhausähnlicher Vorbau, dessen ursprüngliche Gestalt nicht sicher zu erweisen ist. Die Entstehung des Saalbaus fällt sehr wahrscheinlich in die Zeit Kg. Heinrichs III., unter dem Goslar eine Art Reichsmittelpunkt bildete. Seine Ausgestaltung, insbesondere die markanten Fenstergruppierungen, sind Resultat von Umbaumaßnahmen des späten 12. Jahrhunderts, möglicherweise noch von Friedrich I. veranlaßt. - Nicht mehr vorhanden ist die zum Pfalzbezirk gehörende Stiftskirche ("Dom"), von der lediglich eine romanische, jetzt einzeln stehende Vorhalle zeugt.

Besuchsinformation

Goslar.

Im Südwesten der historischen Innenstadt vorgelagert.

Benennungen: Kaiserpfalz, Pfalz, Kaiserhaus.

Eine Außenbesichtigung ist jederzeit möglich. Das Innere des sogenannten Kaiserhauses und die Ulrichskapelle werden in Führungen gezeigt (Eintrittsgeld); ein wesentlicher Teil des Besichtigungsprogrammes bezieht sich dabei allerdings auf die Historiengemälde des 19. Jahrhunderts.
Auskünfte: Kaiserpfalz Goslar, Kaiserbleek 6, 38640 Goslar, Tel. 05321 / 311 96 93

Zum Seitenanfang

Bildübersicht

Mausklick auf das jeweilige Bild führt zur großformatigen Darstellung, das heißt zur Bildserie

Pfalz Goslar, Bild 1, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 2, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 3, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 4, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 5, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 6, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 7, Vorschau Pfalz Goslar, Bild 8, Vorschau Zum Seitenanfang
 

Region Braunschweig  Ostfalen. Bildungs- und Informationsprogramm
Impressum  
http://www.region-braunschweig.de/burgen/orte/goslar.html, Stand: 3. November 2005