Logo: Region Braunschweig, Ostfalen

HomeKultur: ZeugnisseBurgenOrte

Zur Seite: Karte, OrteZur Seite: Themen

Weitere Seiten:

Aus der Geschichte

Bildserie

Burg Weferlingen
Überblick

Burgruine Weferlingen, Bild

Auf dieser Seite:

BeschreibungNach unten

BesuchsinformationNach unten

Bilder: ÜbersichtNach unten

Beschreibung

Bis heute erhalten ist ein mächtiger quadratischer Turm, der eine beträchtliche Höhe bewahrt hat. Davon getrennt liegt das Schloß Weferlingen, in dem sich die Reste einer frühgotischen Burg verbergen. Die dreiseitig um einen quadratischen Hof gruppierte Anlage bietet das Bild einer eindrucksvollen Ruine. Die Außenmauern haben sich bis in eine Höhe von drei Geschossen erhalten, die Zwischendecken sind eingebrochen, die Dächer fehlen. Die Gestalt der Fensteröffnungen belegt eine beachtliche Bautätigkeit in der Zeit der Renaissance. Ganz in der Nähe trifft man auf die Aller. Nur wenig Fantasie ist nötig, um sich die Nutzung des Wassers als einstigen Schutz dieser Niederungsburg vorzustellen.

Besuchsinformation

Rund 10 km nördlich von Helmstedt.

Am südlichen Ortsrand von Weferlingen.

Benennung auch als Schloß bzw. Schloßruine.

Ein öffentlicher Weg führt über das Gelände der Vorburg, so daß alle wesentlichen Teile der Anlage ungehindert zu besichtigen sind.

Zum Seitenanfang

Bildübersicht

Mausklick auf das jeweilige Bild führt zur großformatigen Darstellung, das heißt zur Bildserie

Burg Weferlingen, Bild 1, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 2, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 3, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 4, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 5, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 6, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 7, Vorschau Burg Weferlingen, Bild 8, Vorschau Zum Seitenanfang
 

Region Braunschweig  Ostfalen. Bildungs- und Informationsprogramm
Impressum  
http://www.region-braunschweig.de/burgen/orte/weferlingen.html, Stand: 3. November 2005